Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies um den Service für Sie zu betreiben. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
SCHLIESSEN

Anmeldung

Bitte geben Sie E-Mail-Adresse und Passwort ein und bestätigen dann mit dem Log-in-Button
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Service Center

Bitte klicken Sie um das Service-Center mit unseren Service-Leistungen zu öffnen.

Risikolebensversicherung

Die gesetzliche Rentenzahlung an Hinterbliebene kann den Lebensstandard nicht sichern. Daher ist die Risikolebensversicherung ein unverzichtbarer Versicherungsschutz für das Familienoberhaupt oder den Ehepartner.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an - kostenlos und unverbindlich Angebot anfordern

Überblick

Die Risiko­lebens­ver­si­che­rung befreit die Hinterbliebenen von den finanziellen Sorgen, die oft mit dem Tod eines Familienmitglieds einhergehen. Verstirbt der Versicherte, wird die vereinbarte Versicherungssumme ausgezahlt. Damit können Hinterbliebene z. B. den Lebensunterhalt sichern, bestehende Kredite zurückzahlen oder das Studium der Kinder finanzieren.

Wer sollte eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung abschließen?
Hat eine für mich wichtige Person durch meinen Tod einen deutlichen finanziellen Nachteil?“ - wenn Sie diese Frage mit „Ja“ beantworten können, ist eine Risikolebens­ver­si­che­rung empfehlenswert.

  • Eltern - zur Absicherung der Familie.
  • Ehepartner - da die gesetzliche Rentenversicherung i.d.R. nicht ausreicht.
  • Lebensgemeinschaften - da sie keinen Anspruch auf Hinterbliebenenrente haben.
  • Kreditnehmer - zur Absicherung der Kreditrückzahlung.
  • Geschäftspartner - zur Absicherung finanzieller Verpflichtungen.